Geschrieben am 22.05.2016

Die Fußballjugendabteilung hat ab der neuen Saison 2016/17 Jupp Ovelhey
als neuen sportlichen Leiter verpflichtet. Damit ist für die Zukunft die Stelle
des sportlichen Leiters sehr qualifiziert besetzt.
 

Er übernimmt die Position von Sebastian Ruhe der als Jugendtrainer zum
FC Schalke 04 wechselt.
 

Mit Jupp kehrt ein verlorener Sohn zum TSV zurück. Jupp spielte aktiv in
der Jugend des TSV und später in der 1.Mannschaft. 
 

Nach erfolgreicher Arbeit als Jugendtrainer wechselte er in den Seniorenbereich
bei diversen Vereinen als Trainer. Nach 18 Jahren als Trainer des SV Lippramsdorf
kehrt Jupp zurück zum TSV.
 

ER wird die Jugendarbeit bereichern, die Jugendabteilung freut sich auf die Zusammenarbeit mit Ihm.